Zeitung DIE IDEE | Journal L' IDEE

19. November 2014
nach admin
Keine Kommentare

IDEE 4/2014

2014-04-deAus dem Inhalt:

  • Freie Schulen statt politische Beeinflussung!
  • Schweizer Geschichte mit «Geschichte im Brennpunkt» stärken
  • Wenn aus Verzweiflung Trotz wird
  • Bilaterale I in Gefahr?
  • Dies ist ein Heilmittel. Konsultieren Sie eine Fachperson und lesen Sie die Packungsbeilage
  • Polemik als letzte Lösung
  • Offener Brief an Bundesrat Ueli Maurer
  • Unterstützen Sie das Referendum gegen die neue Billag-Mediensteuer
  • Unternehmensbesteuerung: Zweierlei Mass zwischen der EU und der Schweiz
  • Diego Schmid neuer Präsident der Jungen SVP Oberwallis

>> DIE IDEE 4/2014 als PDF-Datei

 

2014-04-frSommaire:

  • Le Peuple est Souverain et il compte bien le rappeler!
  • Un pont se construit, les finances s’écroulent
  • Assemblée des Délégués des Jeunes UDC Suisse dans le canton de Neuchâtel
  • Démocratie directe à la carte?
  • Optima, la bonne formule
  • Un valaisan à la vice-présidence latine des Jeunes UDC Suisse
  • Police, fais-moi peur ! Ou quand la justice se trompe de cible
  • Il faut sauver le cantique suisse!
  • „Le Che“: un symbole de guerre et de mort bien trop répandu
  • L’islam, bientôt une religion suisse?

>> L’IDEE 4/2014 (PDF)

22. September 2014
nach admin
Keine Kommentare

IDEE 3/2014

2014-03-deAus dem Inhalt:

  • Dunkle Wolken am Horizont
  • Neutralität wahren – keine Sanktionen gegen Russland
  • Dumm? Weit schlimmer: Aufsässig…!
  • Ja zum Erhalt des Schweizerpsalms!
  • Medienoffensive: Junge SVP Schweiz lanciert eigenen Youtube-Kanal
  • Impressionen der Partynacht der Jungen SVP vom Samstag, 23. August 2014, in Krummenau SG
  • Energiepolitik: Volk und Stände einbinden
  • Jetzt die Volksinitiative «No Billag» unterschreiben!
  • Billag-Gebühren endlich abschaffen!
  • «Danke, Mutter, für deine Unterstützung.
    Ich liebe Dich.»
  • Wann wird das BLW gebüsst?
  • Arbeitslosigkeit als Resultat verfehlter Politik

>> DIE IDEE 3/2014 als PDF-Datei

 

2014-03-frSommaire:

  • De l‘importance du drapeau national
  • Une nouvelle patinoire qui jette un froid
  • Les ampoules du moment!
  • „Afin de renouer Confiance et Avenir“ – Merci Yvan!
  • De la dignité du citoyen
  • Programme de législature neuchâteloise : la
    sécurité oubliée!
  • L’hexagone devrait arrondir ses angles
  • Il faut protéger notre sphère privée!
  • La Suisse doit rester neutre!

>> L’IDEE 3/2014 (PDF)

14. Juli 2014
nach admin
Keine Kommentare

IDEE 2/2014

2014-02-de Aus dem Inhalt:

  • EU-Parlamentarier verdienen 878 % mehr als EU-Bürger oder 800 Millionen Euro pro Legislatur
  • Ein Jahr vor den Wahlen: Die Junge SVP bezieht klare Positionen
  • Achtung vor schrittweiser Einführung eines Verbots von Bargeldzahlungen!
  • Lehrplan 21: Wo ist der Haken?
  • Verbot von Miniröcken und Hotpants: Junge SVP Schweiz selbstverständlich dagegen!
  • Studenten-Austauschprogramm «Erasmus»: Wofür die Millionen tatsächlich verwendet wurden
  • Muttertagsaktion 2014 der Jungen SVP Oberwallis
  • Rassendiskriminierung quo vadis?
  • Volksinitiative «Höchstgeschwindigkeit 140 auf der Autobahn» startet mit aktiver Mithilfe der Jungen SVP
  • Strafklage gegen Inserat zur Muslim-Einwanderung?

>> DIE IDEE 2/2014 als PDF-Datei

 

2014-02-frSommaire:

  • Le sac et la chute de Rome et les invasions barbares, ou comment le déclin Occidental se répète inlassablement
  • Lausanne est-elle un coupe-gorge?
  • Cette année, l’Etat se déguisera en Oncle Picsou pour votre carnaval
  • La guerre des langues est déclarée!
  • Feuilleton politique à la neuchâteloise, nouvel épisode
  • L‘Hymne national encouragé dans les écoles neuchâteloises
  • Non à une caisse unique, même partielle
  • La démocratie selon la gauche: déni des décisions du Peuple
  • No-Billag, finissons-en avec le monopole audiovisuel étatique

>> L’IDEE 2/2014 (PDF)

19. März 2014
nach admin
Keine Kommentare

IDEE 1/2014

2014-01-deAus dem Inhalt:

  • Aufstand gegen die EU-Umklammerung
  • Der Gesundheitsterror von Foodwatch
  • Widerstand leisten – Präsenz zeigen!
  • Nächstes Ziel: Kein staatlicher Mindestlohn
  • Neue Parteileitung der Jungen SVP Schweiz gewählt
  • Tagung der Europäischen Jungen Konservativen
  • Lehrplan 21 – Note ungenügend, nachsitzen!
  • «Ich wusste sofort, wer der Lügner ist»

>> DIE IDEE 1/2014 als PDF-Datei

 

2014-01-frSommaire:

  • Justice à deux vitesses; pouvoir aux fonctionnaires?
  • Pédophilie: Différences entre l’initiative et le contre projet; pourquoi voter OUI à l’initiative
  • Initiative «pour que les pédophiles ne travaillent plus avec des enfants» : une évidence!
  • Via Sicura, via complicata
  • Pourquoi je voterai «OUI» le 18 mai au Gripen
  • Immigration de masse
  • Immigration et politique européenne: viser l’essentiel
  • Où veulent nous amener les jeunes socialistes?
  • Anian Liebrand est le nouveau président des JUDC Suisse!

>> L’IDEE 1/2014 (PDF)

5. November 2013
nach admin
Keine Kommentare

IDEE 4/2013

2013-04-deAus dem Inhalt:

  • So hat sich die Welt in 50 Jahren verändert…
  • Kein Europa auf Kosten der Nationalstaaten
  • SVP-Propaganda
  • Ein Küchenchef vs. den politischen Minestrone?
  • Tipps für die Reisezeit: Urlaubsbegleitung Smartphone
  • Bedingungsloses Grundeinkommen: Verführerische und unkontrollierbare Utopie
  • Einbürgerungen heute: Es gibt kaum Regeln
  • Der rotgrüne Berner Regierungsrat will sein «Kässeli» retten

>> DIE IDEE 4/2013 als PDF-Datei

 

2013-04-frSommaire:

  • Supprimer la double majorité? Une insulte aux Cantons!
  • Initiative 1:12 Pour des salaires équitables: Stop à un interventionnisme dangereux pour notre économie
  • Neuchâtel se réveille!
  • Redonnons la liberté aux supporters!
  • Le Gripen: indispensable!
  • Revenu de base inconditionnel: les utopies n’ont pas ! ni de séduire
  • L’enseignement moderne est un massacre pour notre patrimoine historique et patriotique!
  • En finir avec la naturalisation des criminels

>> L’IDEE 4/2013 (PDF)

3. September 2013
nach admin
Keine Kommentare

IDEE 3/2013

2013-03-deAus dem Inhalt:

  • Martina Rosenberg – oder wenn die Menschen nicht mehr sterben
  • Keine Energiewende im Alleingang
  • Landsgemeinde Appenzell
  • Das «3er-Paket» ist gestartet
  • NEIN zur Einheitskrankenkasse, weder ganz noch teilweise
  • Schluss mit bürokratischem Unsinn: Ja zum Arbeitsgesetz
  • Eine Hand wäscht die andere…
  • Der Schweizerpass ist keine Hundemarke
  • Prix Walo Sprungbrett

>> DIE IDEE 3/2013 als PDF-Datei

 

2013-03-frSommaire:

  • Analogie entre un arbitre et un responsable politique
  • Apprentissages: de plus en plus scolaire, à quoi bon?
  • Votations du 22 septembre: ne tuons pas notre armée de milice!
  • Petite vignette à très gros prix: STOP à l’arnaque des usagers de la route!
  • Non à l’initiative contre l’obligation de servir
  • Il faut soutenir l’initiative contre l’immigration de masse
  • Interdire de travailler avec les pédophiles avec les enfants: une nécessité
  • Limitation des droits populaires: propositions inopportunes
  • L’Union européenne pactise avec le diable
  • Garder le service militaire obligatoire – Non à l’a suppression de l’armée de milice

>> L’IDEE 3/2013 (PDF)

16. Mai 2013
nach admin
Keine Kommentare

IDEE 2/2013

2013-02-deAus dem Inhalt:

  • Wir sind Europameister!
  • Der ganz normale Teenager-Wahnsinn
  • Die Energiewende ist schon gescheitert
  • Humoreske: Zypern
  • Verursacht das Geld Krisen?
  • Eine Seuche verbreitet sich…
  • Miliz gegen Raubbau bei der Armeeinfrastruktur
  • Minister, Besserwisser, Betrüger
  • Unsere Kinder haben das Recht, ohne Psychopharmaka aufzuwachsen
  • Schweizer Bevölkerung muss Basis für die Verteilung der Anzahl Nationalratssitze pro Kanton werden

>> DIE IDEE 2/2013 als PDF-Datei

 

2013-02-frSommaire:

  • Jeunes et Logement : mission impossible?
  • Europe en dépression et Suisse sous pression
  • L’éternel combat pour l’accès à la propriété
  • L’aide au suicide : Quelle réflexion tenir?
  • Stratégie énergétique 2050: de sombres
    perspectives
  • Ministre, donneur de leçons, fraudeur

>> L’IDEE 2/2013 (PDF)

26. Februar 2013
nach admin
Keine Kommentare

IDEE 1/2013

2013-01-deAus dem Inhalt:

  • Die Schweiz rüstet sich für das EU-Chaos
  • Brief von EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso an die Schweiz
  • EU? Coinstar Money point Um Himmels Willen nein! Wieso dann deren verfehlte Prinzipien übernehmen?
  • JUSO’s wollen Pornofilme, BAG will Sexkunde ab Kindergarten – Jetzt reicht’s!
  • Nein zu einer familienfeindlichen, elternlosen Familienpolitik
  • Politiker-Patzer auf Twitter und Facebook
  • Der Schweizer Pass
  • Morgarten: EWR-Gedenkanlass
  • Abstimmungbeschwerde an das Bundesgericht gegen «Bern erneuerbar»
  • Offener Brief an die Schweizerische Gesellschaft für Geschichte der Medizin
  • Abzockerei bekämpfen – mit den richtigen Mitteln!
  • Milizarmee, das falsche Spiel der GsoA
  • Gedanken zum Artikel «Entschweizerte Schweiz»

>> DIE IDEE 1/2013 als PDF-Datei

 

2013-01-frSommaire:

  • Yvan Perrin: Le bon candidat
  • Révision de LAT: loi anticonstitutionnelle et tragique pour nos cantons
  • Conservateur ou révolutionnaire?
  • Minder, ce n’est pas une solution
  • Contrer les rémunérations abusives – mais avec les bons moyens!
  • Conscription obligatoire: Le oui de l’Autriche
  • Imposition à la source des frontaliers, un juste retour

>> L’IDEE 1/2013 (PDF)

7. Januar 2013
nach admin
Keine Kommentare

IDEE 4/2012

2012-04-deAus dem Inhalt:

  • Warum die Schweiz unser Vorbild sein muss
  • Sofortige Korrekturen im Asylwesen unausweichlich
  • Alexis der Grieche oder das letzte Cüpli – Bürgerlich/liberale Wende in der Stadt Bern?
  • Hohe Risiken für die Steuerzahler
  • Rip-Deal (Warnung vor Geldwechselbetrug)
  • Halbwertszeiten
  • Stadtnomaden: Übungsabbruch Neubrück?
  • Populistische Politik ? Keineswegs!
  • «Das Haus der Sicherheit»
  • So entstand der Bauernkalender – das Projekt eines Kleinverlages
  • Grosse Wahlerfolge im Oberwallis

>> DIE IDEE 4/2012 als PDF-Datei

 

2012-04-frSommaire:

  • Les mensonges proférés par la gauche lors de l’adhésion de la Suisse
  • 6e révision de l’AI paquet B en avant
  • Politique énergétique 2050 : le courant ne passe plus!
  • Les OGM, semons le doute…
  • Quel avenir pour Neuchâtel?
  • Mohammed Merah et l‘hypocrisie de la classe politique

>> L’IDEE 4/2012 (PDF)

 

18. August 2012
nach admin
Keine Kommentare

IDEE 3/2012

2012-03-deAus dem Inhalt:

  • Entschweizerte Schweiz?
  • Kampf für die Freiheit – Gebot der Stunde!
  • Übertriebener Naturschutz zu Lasten unseres Standortes
  • Zweimal Nein zur Neiddebatte!
  • Abgeltungssteuer-Diktat gefährdet den Finanz- und Werkplatz Schweiz
  • Der Fall Breivik wirft Grundsatzfragen auf
  • JA zum Volksvorschlag, jetzt erst recht!

>> DIE IDEE 3/2012 als PDF-Datei

 

2012-03-frSommaire:

  • Expulsions des criminels étrangers: le principe du carton jaune et du carton rouge : pour une initiative encore meilleure que celle votée en 2010
  • Good Bye l’UE ! Commémoration de vingt années de liberté et de prospérité
  • Avoir le courage de débattre de la liberté religieuse
  • Quand les rouges stigmatisent, ce n’est pas grave!
  • Sortir de la crise : créer des emplois ou réduire les coûts, de fausses bonnes idées!
  • Qualité de vie : la gauche n’est pas crédible
  • Neuchâtel et les Pharaons

>> L’IDEE 3/2012 (PDF)